Google
 


Green’s Baobab

Green’s Baobab, 30 km südlich von Gweta, wurde nach den Gebrüdern Green benannt; ihre in die Baumrinde geritzte Inschrift “Green’s Expedition 1858 - 1859” kann noch heute deutlich erkannt werden.

Auch Hendrik van Zyl, Gründer des Ortes Ghanzi und andere Besucher haben sich hier verewigt und zeugen von der Zeit der großen Forscher und Entdeckungsreisenden.

Chapman’s Baobab, vermeintlich der größte Baum Afrikas, liegt nur 15 km weiter südlich.

Fahrzeuge mit Allradantrieb sind notwendig.
 

Quelle GPS-Daten: The Shell Tourist Map of Botswana. Mit freundlicher Genehmigung des Botswana Tourism Boards

Alle Angaben auf dieser Seite sind nach bestem Wissen zusammengestellt.
Es kann jedoch keine Garantie übernommen werden, daß sie immer und zu jeder Zeit aktuell sind. Jegliche Haftung wird daher ausgeschlossen.

Impressum
Sie möchten auf dieser Seite werben?   You would like to advertise on this page?


TV Spielfilm