Google
 


Sowa Pan

Sowa_pan_btgs
Die Sowa Pan gehört mit der Ntwetwe Pan zu den mit Abstand größten Salzpfannen im Makgadikgadi Pan National Park. Ihr Name stammt vom Wort der Buschmänner für “Salz” - Eine einfache doch treffende Beschreibung der weiten, weißen Ebenen der größten Salzpfannen weltweit.

Während der Regenzeit wird der nördliche Teil der Sowa Pan durch das Wasser des Nata Rivers gespeist und zieht eine große Zahl an Wasservögeln wie Flamingos, Pelikane, Reiher, Störche und Enten an. Wie auch die westlich gelegene Ntwetwe Pan ist die Sowa Pan ein wichtiges Brutgebiet für den Flamingo. In der Trockenzeit sind hier dagegen Trappen, Adler, Bienenfresser, Milane und andre Vögel zu finden.

Während der Makgadikgadi Pan National Park durch seine weiten Ebenen mit nur wenigen Erhebungen charakterisiert wird, gibt es um die Sowa Pan etliche Felsinseln, die wie gestrandete Wale aus der Umgebung herausragen. Von diesen ist Kubu Island die bekannteste.
 

Quelle GPS-Daten: The Shell Tourist Map of Botswana. Mit freundlicher Genehmigung des Botswana Tourism Boards

Alle Angaben auf dieser Seite sind nach bestem Wissen zusammengestellt.
Es kann jedoch keine Garantie übernommen werden, daß sie immer und zu jeder Zeit aktuell sind. Jegliche Haftung wird daher ausgeschlossen.

Impressum
Sie möchten auf dieser Seite werben?   You would like to advertise on this page?


TV Spielfilm