Google
 


Hardap Dam

© Namibia Tourism Board
Ca. 25 km von Mariental entfernt liegt der größte Stausee Namibias. Durch eine Staumauer von 862 m Länge wird der Fish River auf eine Wasserfläche von 25 km² aufgestaut.

Vornehmliche Aufgabe des Stausees ist die Bewässerung der umliegenden Felder und die Trinkwasserversorgung bis hoch nach Windhoek. Gleichzeitig ist der See jedoch ein beliebtes Wassersportrevier und zieht gerade an den Wochenenden und in den Ferien viele Windhoeker an.

Der See ist sehr fischreich und mit dem Erwerb eines Angelscheins im Parkbüro ist Fischen erlaubt.

Ein kleines Wild- und Naturschutzgebiet von ca. 20.000 Hektar mit Antilopen, Straußen, Spitzmaulnashörner und Zebras befindet sich westlich des Sees.

Alle Angaben auf dieser Seite sind nach bestem Wissen zusammengestellt.
Es kann jedoch keine Garantie übernommen werden, daß sie immer und zu jeder Zeit aktuell sind. Jegliche Haftung wird daher ausgeschlossen.

Impressum
Sie möchten auf dieser Seite werben?   You would like to advertise on this page?


TV Spielfilm