Google
 


Brenton-on-Sea

12 km von Knysna entfernt liegt Brenton-on-Sea, mit seinen 3 km langem sandigen Strand einer der beliebtesten Ferienorte Südafrikas.

Benannt wurde der Ort, Heimat des berühmten Brenton Blue-Schmetterlings nach Sir Jaheel Breton, dem britischen Admiral, der den Hafen von Knysna eröffnete.

Neben dem Badevergnügen kann man hier Fischen oder auch vom Strand aus häufig Wale und Delphine beobachten. Besonders beliebt ist der Ort aufgrund seiner thermischen Verhältnisse auch bei Paraglidern
 

Alle Angaben auf dieser Seite sind nach bestem Wissen zusammengestellt.
Es kann jedoch keine Garantie übernommen werden, daß sie immer und zu jeder Zeit aktuell sind. Jegliche Haftung wird daher ausgeschlossen.

Impressum

Sie möchten auf dieser Seite werben?   You would like to advertise on this page?


TV Spielfilm