Google
 


Citrusdal

Citrusdal_wc_ci_2
Der 1916 gegründete Ort Citrusdal liegt am Olifants River, der seinen Namen von den Voortrekkern bekam, die bei ihrer Ankunft im Tal eine große Herde Elefanten erblickten. Er ist eine ideale Basis, um die Cederberg-Region zu erkunden.

Um den Ort aus Richtung Kapstadt kommend zu erreichen, muß man zunächst den steilen Piekenierskloof Pass bewältigen.

Durch die vorgelagerte Gebirgskette wird das Tal vor den kalten Meeresströmungen geschützt und ist daher eines der größten Obstanbaugebiete Südafrikas. Über 100.000 t Obst (vornehmlich Zitrusfrüchte) werden hier jährlich von hier verschickt; besonders im Mai und Juni füllt der herrliche Geruch von frisch gepflückten Orangen das Tal. Der älteste Orangenbaum des Tals, der noch immer Früchte trägt, soll ca. 250 Jahre alt sein. Auch Weine (vornehmlich Dessertweine) werden im Citrusdal angebaut.

Im Citrusdal Museum wird die Geschichte des Ortes sowie der einheimischen Khoisan dargestellt. Neben einem 9-Loch Golfplatz gibt es ein weiteres interessantes Sportangebot: Citrusdal gilt als Eldorado für Fallschirmspringer!

Unweit von Citrusdal liegen “The Baths Hot Springs”, 43°C heiße Mineralquellen.
 

Alle Angaben auf dieser Seite sind nach bestem Wissen zusammengestellt.
Es kann jedoch keine Garantie übernommen werden, daß sie immer und zu jeder Zeit aktuell sind. Jegliche Haftung wird daher ausgeschlossen.

Impressum

Sie möchten auf dieser Seite werben?   You would like to advertise on this page?


TV Spielfilm