Google
 


Clanwilliam

clanwilliam_flowerchurch_cl
Clanwilliam am Olifants River in der Cederberg-Region, ca. 230 km nördlich von Kapstadt, ist eine der 10 ältesten Städte Südafrikas.

Schon ab 1725 gab es einige Farmen am Fluß. Zunächst bekannt als “Jan Disselsvalleij” wurde der Name 1814 durch Sir John Cradock nach seinem Schwiegervater, dem Earl of Clanwilliam, umbenannt.

1820 errichtete die Kapverwaltung hier einen Magistratssitz und versuchte, als Gegenpunkt zu den Buren englischsprachige Siedler anzusiedeln, doch nur 6 Familien von ihnen blieben. 1901 brannte nahezu die komplette Stadt nieder; nur ein kleiner Teil der Parker Street blieb erhalten.

Heute ist Clanwilliam das Zentrum für den Anbau von Rooibos-Tee (“Rotbusch-Tee”), der nur hier auf den sandigen  Böden der Cederberge wächst. Nach Voranmeldung kann auch die Rooibos-Teefabrik besichtigt werden. Auch in Europa wird der Tee, der tannin-frei, dafür aber reich an Vitamin C ist, als Erfrischungsgetränk immer beliebter.

Daß der Rooibos-Tee sowie auch Zitrusfrüchte und Wein um Clanwilliam angebaut werden können, ist dem Clanwilliam Dam zu verdanken, der das benötigte Wasser über Kanäle auf die Felder leitet. Gleichzeitig ist der Stausee sehr beliebt bei Wassersportlern, die gerade auch am Wochenende gern von Kapstadt aus hierher kommen. (027 - 482 2133). Auch der Bulshoek Dam 24 km nördlich von Clanwilliam ist ein beliebter Ausflugsort.

Oberhalb des Damms liegt das Ramskop Nature Reserve, das dem Besucher auf einem Spaziergang die Pflanzenwelt der Cederberg Region näherbringt. Insbesondere im Frühling nach den ersten Regenfällen sind die aufgeblühten Blumen ein unvergleichlicher Anblick!

Auch Bidouw Valley, östlich von Clanwilliam gelegen, ist berühmt für seine Wildblumenblüte. Um sie sich anzusehen, benötigen Besucher jedoch eine Genehmigung des Farmers, dem das Gelände gehört. Auskünfte dazu erteilt das Touristenbüro in Clanwilliam.

Das Clanwilliam Museum, das im “Ou Tronk”, dem ehemaligen Gefängnis untergebracht ist, stellt die Geschichte des Rooibos-Anbaus dar. Zudem gibt es viele Exponate aus der Pionierzeit, beispielsweise alte Voortrekker-Wagen, und auch über die San zu sehen.

In der Old Dutch Reformed Church findet jedes Jahr Ende August eine Wild Flower Show statt, bei der über 350 verschiedene Blumen der Region ausgestellt werden.

Sehenswert ist auch die Anglican Church, die 1867 von der Architektin Sophie Grey erbaut wurde, und das Pfarrhaus. Die Glocke wurde 1875 aus England importiert und wird noch heute genutzt.

Weitere interessante historische Häuser sind das Leipoldt House des gleichnamigen Dichters, das First Magistrate’s Office, ursprünglich das Farmgebäude eines der ersten irischen Siedler sowie die St. John’s Church von 1866.

Die alte Sklavenglocke wurde bis ca. 1965 genutzt. Täglich um 12.00 Uhr wurde sie geläutet, um die Gefangenen, die für die Arbeit in den Gärten der Stadt angeheuert worden waren, zum Mittagessen zu rufen.

Im Clanwilliam Tourist Bureau erhält man eine Broschüre mit Informationen zu der Geschichte der San-Buschmänner und den Felsmalereien, die von ihrer Geschichte erzählen.
(027 - 482 2024)

Ca. 35 km von Clanwilliam entfernt an der Straße nach Wupperthal liegt der Sevilla Rock Art Trail, der Besucher in einer 2 - 3-stündigen Wanderung über 4 km zu 9 verschiedenen Fundstätten von Felsmalereien führt. Für den Besuch ist ein Permit notwendig, der bei der Besitzerin der Farm, auf der sich der Trail befindet, erworben werden kann. (Mrs. Strauss, 027-482 1824)

Der Warmhoek Rock Art Trail, eine kurze Fahrtstrecke außerhalb Clanwilliams, kann in Begleitung eines erfahrenen Guides besucht werden. Die Wanderungen starten ab 09:30 Uhr im 2-Stunden-Takt, Vorausbuchungen sind notwendig und können im Living Landscape Craft Shop, 18 Park Street in Clanwilliam vorgenommen werden. (027 482-1911). Teilnehmer an den Führungen müssen sich 30 Minuten vor Abfahrt am Craft Shop einfinden.
 

Alle Angaben auf dieser Seite sind nach bestem Wissen zusammengestellt.
Es kann jedoch keine Garantie übernommen werden, daß sie immer und zu jeder Zeit aktuell sind. Jegliche Haftung wird daher ausgeschlossen.

Impressum

Sie möchten auf dieser Seite werben?   You would like to advertise on this page?


TV Spielfilm