Google
 


Gold Reef City

goldreefcity_sat_2
Die Idee von Gold Reef City, das sich wie ein großer Vergnügungspark und gleichzeitig als ein lebendiges Museum präsentiert, entstand aus dem Bedürfnis, das Leben des 19. Jahrhunderts in der der Goldgräbermetropole Johannesburg für die Nachwelt festzuhalten.

Auf dem Gelände der ehemaligen “Crown Mine”, ca. 7 km vom Stadtzentrum entfernt, wurden Häuser, Geschäfte und Straßen aus jener Zeit originalgetreu nachgebaut und die Besucher werden von Menschen in historischen Kostümen empfangen.

Um das Gelände zu erkunden, kann man sich
Gold_Reef_City_grc_3
zwischen dem nostalgischen Dampfzug und historischen Pferde- kutschen entscheiden.

Unter Tage kann man einen kleinen Teil der alten Mine besichtigen, wo noch Gold im Gestein schimmert, und im Schmelzhaus kann man beim Gießen von schweren Goldbarren zusehen. Insgesamt wurden in dieser Mine von 1894 bis 1982 ca. 1,4 Mio. Tonnen Gold im Wert von etwa 30 Mrd. Euro abgebaut, bevor der Betrieb unrentabel wurde.

Zum weiteren Angebot von Gold Reef City gehören natürlich auch diverse Cafés und Restaurants wie auch ein Kinderspielplatz, Ponyreiten, ein Kinderbauernhof sowie kulturelle und musikalische Aufführungen. Am Eingang des Parks befindet sich das Gold Reef City Casino Hotel.
 

Alle Angaben auf dieser Seite sind nach bestem Wissen zusammengestellt.
Es kann jedoch keine Garantie übernommen werden, daß sie immer und zu jeder Zeit aktuell sind. Jegliche Haftung wird daher ausgeschlossen.

Impressum

Sie möchten auf dieser Seite werben?   You would like to advertise on this page?


TV Spielfilm