Google
 


Karoo National Park

© South African Tourism
Der Karoo National Park in der Western Cape Province ist mit seiner Größe von 80.000 ha nur ein kleiner Teil der Großen Karoo, dem größten Ökosystem Südafrikas.

Eine Vielzahl von Lebewesen hat sich dem Leben in dieser kargen Umwelt angepasst und viele hier bereits nicht mehr vorkommende Tiere wie z.B. das Cape Mountain Zebra, Büffel und das Spitzmaul- nashorn wurden wieder angesiedelt.

Die weiten Ebenen und die Nuweveld Mountains
Karoo_NP_sat
geben auch mehr als 20 Brutpaaren des Black Eagles Schutz. Die späte Nachmittagssonne weicht die harten Konturen der Karoo auf und taucht alles in wunderbare Orange- und Rot-Töne.

Der “Fossil Walk” mit seinen Relikten aus der prähistorischen Zeit ist sehr interessant; so wurden hier über 240 Mio. Jahre alte Knochen reptilienartiger Säugetiere gefunden.

Und auch für Fahrten mit einem 4x4 werden hier verschiedene Wege ausgewiesen.

Tägliche Gebühr (Conservation Fee) vom 01.11.2008 - 31.08.2009

Erwachsene

ZAR 76,-

Kinder

ZAR 38,-

Tägliche Gebühr (Conservation Fee) vom 01.09.2009 - 31.10.2010

Erwachsene

ZAR 88,-

Kinder

ZAR 44,-

Inhaber der sogenannten Wild Card müssen die Conservation Fee nicht zahlen, wenn bei der Ankunft die Karte sowie ein Identitätsnachweis vorgelegt werden.
 

Alle Angaben auf dieser Seite sind nach bestem Wissen zusammengestellt.
Es kann jedoch keine Garantie übernommen werden, daß sie immer und zu jeder Zeit aktuell sind. Jegliche Haftung wird daher ausgeschlossen.

Impressum

Sie möchten auf dieser Seite werben?   You would like to advertise on this page?


TV Spielfilm