Google
 


Kwandwe Private Game Reserve

Das Kwandwe Private Game Reserve in der Eastern Cape Province bietet auf 20.000 Hektar eine reiche Artenvielfalt in den verschiedensten Landschaftsformen, die viele aufregende Tierbeobachtungen ermöglichen.

Vor der Eröffnung des Schutzgebietes am “Großen Fischfluß” im Jahre 2001 wurden mehr als 7.000 Tiere in Kwandwe angesiedelt, darunter die „Big Five“ (Elefant, Büffel, Nashorn, Leopard und Gepard), nachtaktive Tiere wie Erdferkel und Erdwolf und auch die seltenen Wildhunde.

Auch 238 Vogelarten sind in in dem Game Reserve beheimatet; unter ihnen auch der Blaue Kranich, der Kwandwe – „Place of the Blue Crane“ - seinen Namen gab.
 

Alle Angaben auf dieser Seite sind nach bestem Wissen zusammengestellt.
Es kann jedoch keine Garantie übernommen werden, daß sie immer und zu jeder Zeit aktuell sind. Jegliche Haftung wird daher ausgeschlossen.

Impressum

Sie möchten auf dieser Seite werben?   You would like to advertise on this page?


TV Spielfilm