Google
 


Maloti/Drakensberg Conservation and Development Area

© South African Tourism
Die Maloti/Drakensberg Conservation and Development Area ist ein Projekt zwischen der Republik Südafrika sowie des Königreichs Lesotho, um die einmalige Pflanzen- und Tierwelt der Drakensberge und Maloti-Berge zu schützen. Dies soll durch nachhaltige Nutzung unter Einbeziehung der lokalen Bevölkerung geschehen.

Neben ihrer außergewöhnlichen Schönheit sind die Berge auch Heimat von Felszeichnungen, die über einen Zeitraum von mindestens 4.000 Jahren durch die San gemalt wurden.

Mehr als 600 Orte mit ca. 40.000 Zeichnungen sind hier bislang gefunden worden, was dieser Region die größte Anzahl von Felsmalereien südlich der Sahara schenkt.
 

Alle Angaben auf dieser Seite sind nach bestem Wissen zusammengestellt.
Es kann jedoch keine Garantie übernommen werden, daß sie immer und zu jeder Zeit aktuell sind. Jegliche Haftung wird daher ausgeschlossen.

Impressum

Sie möchten auf dieser Seite werben?   You would like to advertise on this page?


TV Spielfilm