Google
 


Pilanesberg National Park

pilanesberg_np_sat
Der Pilanesberg National Park liegt in einem erloschen Vulkankrater, der 1200 Millionen Jahre alt ist. Eigentlich sehr stark landwirtschaftlich genutzt wurde die Landschaft zu einer typischen Buschvegetation zurückentwickelt und in der Operation “Genesis” wurden Ende der 70er Jahre mehr als 6.000 Tiere in der bis dahin größten Umsiedlungsaktion der Geschichte aus anderen Wildparks hier angesiedelt.

1979 wurde der 55.000 ha große Park im damaligen Homeland Bophuthatswana eröffnet, der direkt neben Sun City mit seinen Attraktionen liegt. Seit 1993 gibt es hier neben Elefanten, Büffeln, Nashörnern, Giraffen, Leoparden, Zebras, Krokodilen, zahllosen Antilopen und mehr als 300 Vogelarten auch Löwen, die erfolgreich angesiedelt wurden.

Pilanesberg_np_nwt_2
Die ca. 200 km Straßen im Park können mit normalen Autos befahren werden und es gibt verschiedene Restcamps und Lodges, in denen man die Nächte verbringen kann. Doch auch Tagesbesuche von Sun City aus sind möglich.

Eine besondere Attraktion sind die Heißluftballonfahrten, die in den frühen Morgenstunden über die Wildnis führen - eine faszinierende Erfahrung.

Alle Angaben auf dieser Seite sind nach bestem Wissen zusammengestellt.
Es kann jedoch keine Garantie übernommen werden, daß sie immer und zu jeder Zeit aktuell sind. Jegliche Haftung wird daher ausgeschlossen.

Impressum

Sie möchten auf dieser Seite werben?   You would like to advertise on this page?


TV Spielfilm