Google
 


Signal Hill

Zusammen mit dem Lion’s Head und Devil’s Peak schließt der Signal Hill an den Tafelberg an und umschließt die Stadt zum Meer hin, so daß auch von der “City Bowl” (“Stadtschüssel”) gesprochen wird, in welcher das Zentrum Kapstadts liegt.

Der mit 350 m wesentlich niedrigere Signal Hill liegt neben dem Lion’s Head und wird auch als “Lion’s Rump” (Löwenkörper) bezeichnet.

Der Name Signal Hill rührt daher, daß von hier aus früher die Ankunft von einlaufenden Schiffen mit einem Kanonenschuß angekündigt wurde. An Anlehnung an diese Tradition wird auch heute noch jeden Mittag um 12:00 Uhr die Kanone abgefeuert.

Der Signal Hill ist ein beliebtes Ausflugsziel für Spaziergänge und Picknicks und bietet einen schönen Ausblick über die Stadt und das Meer. Besonders zum Sonnenuntergang herrscht hier eine schöne Atmosphäre, die man mit einem Fläschchen des guten südafrikanischen Weines genießen sollte.

Interessant ist auch der Besuch der Kramats, Begräbnisstätten heiliger Männer des Islams, die am Kap gestorben sind und hier zur letzten Ruhe gebettet wurden.
 

Alle Angaben auf dieser Seite sind nach bestem Wissen zusammengestellt.
Es kann jedoch keine Garantie übernommen werden, daß sie immer und zu jeder Zeit aktuell sind. Jegliche Haftung wird daher ausgeschlossen.

Impressum

Sie möchten auf dieser Seite werben?   You would like to advertise on this page?


TV Spielfilm